ADL 303


  


     
Willkommen beim ADL 303 Ortsgruppe Mödling

Das ist unser Motto:

“Ein Klub, der nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein”

 Nach Meinung unserer Mitglieder ist jeder jederzeit willkommen.
Egal ob Mitglied bei uns oder in einem anderen ADL ist oder auch gar nicht.
Wir sind für jeden offen, und freuen uns auf deinen Besuch am Klubabend.
    
 




Bitte anklicken



Interne Links:


Home

News


ALLS

Nachlesen

Archiv

 Webalbum


Klub

Mitglieder

Flohmarkt

Fieldday

Technikerecke

Chronik

Presse


Links


Ausbildung


NMS Kurs

Home HTL

 

 
Clubbekleidung





Mail







 

Textmarken für diese Seite:

Aktuelles

Nachlesen

Flohmarkt

Sonstiges

Neumitglieder






 


Wenn sie Interesse am weltweiten Amateurfunk haben, kommen sie uns besuchen.

Wir sind jeden Donnerstag - ausgenommen Feiertage - in unserem Klublokal und geben gerne Tipps und Informationen im Bereich Amateurfunk, oder schreiben sie uns eine E-Mail.


Mitgliederstand vom 01.5.2015: 141 + 13 X-Rufzeichen
Jahr 2014: 2 sk., 5 gekündigt oder gewechselt


Textmarken für diese Seite:
                                   
Aktuelles          Flohmarkt          Sonstiges          Neumitglieder


 "Hausfrequenzen" : 

144,675 MHz FM,
431.675 MHz FM,  

51.675 MHz FM*,
1297,675 MHz FM* und 430,775 MHz digital*

(* Bitte vorher auf 144,675 MHz, der Hauptklubfrequenz rufen )



 Aktuelles


Die neuen Rufzeichen sind : siehe Neumitglieder

Diverse Berichte:
(Moosbrunn, Newcomerfieldday und Europatag der Schulen)
und sonstige News unter
Sonstiges


JUNI 2015


  • Montag, 29. Juni 2015, 19:00 MESZ:

    Aktivitätsabend auf KW

    Zeit: 19:00 Uhr LT, QRG: 29,100 MHz in FM

    Für die Teilnahme als "mobil", "portabel" oder "Notstromversorgt" gibt es dieses Jahr doppelte Punkte
    wobei "portabel" nicht unbedingt von der Couch oder der "Kombüse" gemeint ist.

    Euer OE3CFC, Chris



    Top


JULI 2015


  • Freitag, 3. Juli 2015, 19:00 Uhr:

    Aktivitätsabend auf dem Relais Gießhübl - R85:

    Beginn ist um 19:00 Uhr Lokal !

    Versuchsweise wollen wir uns diesmal auf dem Parkplatz "Kuhweide" treffen ( bei gutem Wetter - HI).

    Das ist der Parkplatz am westlichsten Ende von Gießhübl!
    Leider ist der Parkplatz auch abends und nachts kostenpflichtig (Euro 2.- für 2 Stunden), bitte Kleingeld mitnehmen.


    Mit besten 73

    Euer OE3CFC, Chris




Sonstige News:


  • ALLS: 18. Juni 2015. Aufstellen des Antennenmastes:

    Kurzbericht und Bilder auf der ALLS  Seite.
     


  • Suche Helfer für Antenne:

    OE3RQA, Martin hat freundlicherweise für die 10 Meter Bake eine Antenne gespendet. Als "Ausgleich" sucht er einige Helfer, welche ihm helfen seine Antenne endlich auf das Dach zu bekommen.

    Bei Interesse und angebotener Hilfe bitte direkt mit oe3rqa@oevsv.at in Verbindung treten.


  • Clubbekleidung für den ADL 303:

    Auf Grund vieler Anfragen möchten wir euch auf dieser Seite eine Auswahl unserer Clubbekleidung geben:

siehe auf folgender Seite:     Clubbekleidung


  • Donnerstag, 4. Juni 2015:

    Wir (ca. 15 Personen) waren beim Feuerwehrfest in Gießhübl.

    Vielleicht eine Gelegenheit über die Zukunft des Relais R85 mit den Verantwortlichen zu sprechen und einen gemütlichen Abend zu verbringen.

    Und genau das ist uns gelungen.

    Erste Informationen über den Ausbau des Relais auf 10 Meter sind auf der "XLU-Seite" veröffentlicht.
     
      OE3XLU

     


  • Samstag, 30. Mai 2015: Besuch des Sendezentrums Moosbrunn:

    Bilder auf unserem
    Webalbum von OE3WLC, Wolfgang.
    Neue Bilder von OE3ANU, Andi ebenfalls im
    Webalbum

    Kurzbericht:

„Moosbrunn ist immer eine Reise wert“

34 Funkamateure mit teilweise ihren Familienangehörigen aus OE5, OE4, OE3 und OE1 hatten heute Gelegenheit das Sendezentrum des ORS zu besuchen.

Herr Dipl. Ing. Spitzbart als Verantwortlicher hat uns einen Vortrag über die Entstehungsgeschichte und die Aussichten für dieses Kurzwellenzentrums gehalten. Das erfreuliche zuerst: Das Sendezentrum bleibt zumindest bis 2020 bestehen- dann wird wieder verhandelt.

Derzeit sendet der ORS 18 Stunden täglich auf den diversen Frequenzen und mit den verschiedenen Antennen. Für eine Stunde Sendezeit  mit 100KW sind derzeit Euro 70.- für 500KW 120.- Euro zu berappen.

Aber zurück zur Führung: im 2. Teil konnten wir die Stromversorgung, Senderöhren und Kondensatoren in Schuhschachtelgröße bewundern. Auch einige nicht mehr ganz so funktionierende Teile waren zu sehen – ganz schön verbrannt.

Anschließend ging es dann zu Fuß zu den Antennen – vor allem zur großen drehbaren Vorhangantenne. Diese durften wir auch besteigen und wurden dann von Herrn Spitzbart und seiner Helferin um 180 Grad herumgedreht. Wie sagte ein OM: Pensionistenkarussell – HI. Aber erlebenswert.

Nach etwa 3 Stunden mussten wir uns voller Eindrücke vom Sendezentrum verabschieden. Aber wir kommen wieder!
Bis 2020 ist ja noch ein bisschen Zeit.

Angeboten wurde uns einmal ein Amateurfunkgerät (?) an eine der Antennen anzuhängen und Versuche zu machen. – oder wenn es einen Redakteur gibt auch mal mit 500 KW einen Rundspruch zu senden.

Wir – Der ADL 303 und seine Freunde - bedanken sich an dieser Stelle nochmals sehr herzlich bei Herrn D.I. Spitzbart – als guter Geist des KW-Zentrums - und an unser Mitglied OE3RRA für die Vereinbarung mit ihm.
 


Urlaubsmeldungen:


  • Meldungen:
     

Skedfrequenz für Urlauber:

Es ist wieder Urlaubszeit !!!

Liebe Mitglieder und Freunde des ADL 303:

Als Skedfrequenz schlage ich 7,175 MHz +- QRM vor, das wurde bereits mit DL Ost und DL Süd getestet und sollte am Abend funktionieren. Schickt eurem BL eine SMS, er wird es auf Gießhübl es weitergeben.

Günstig sind die Abendstunden, 19:00 bis 21:00 Lokalzeit

Top



Auf Grund der vielen Ankündigungen wurden die "Nachlesen"
auf eine eigene Seite "verbannt" !
Nachlesen


                   Top


Top

Flohmarkt:

  • Suchanfragen: Flohmarkt

    • OE3KEU, Karl :  "funktionierendes" YAESU FT 290
       

  • Verkäufe: 
    Einzelheiten sind auf der
    Flohmarkt Seite zu finden:
     

    • OE3DJL, Hans:............9-Meter Alumast in 3 Teile
       

    • OE1SSU, Stefan:..........ICOM IC 7000 (?)
       

    • OE1MMU, Michael:´... Kenwood  TK-D300G
       

    • OE1PYA, Peter:...........YAESU  FT 290R all Mod.

      ........................................YAESU FL 2010 Endstufe 10W

      ........................................Yaesu FT 780R mit selbst gebauten Ausstellwinkel

      .........................................Yaesu FT 780R im Originalzustand

       

    • OE1RCS, Robert: ......Kleinteileregal in Originalverpackung:
      ........................................Mikrofongalgen für Shack oder andere Anwendungen, Oszilloskop Hameg HM605
       

    • OE3KEU, Karl: ........... 3 Stück Koaxkabel je 30 Meter

      .........................................
      Emotator Rotor ohne Steuergerät
      .........................................Kenpro Oberlager
      .........................................Kreuzschelle aus Alu

                                                 

Top
 



Willkommen im Klub 2015:

Wir begrüßen ganz herzlich unsere neuen Mitglieder:
 
Engleiter Georg   Kurs NMS 6 SWL 30301390
Poisinger Thomas   Kurs NMS 6 OE1TPW
Poisinger Elisabeth (Lisa)   Kurs NMS 6 OE1YPC
Fock Martina (Tina)   Kurs NMS 6 OE3YTA
Deticeck Marcel   Kurs NMS 6 SWL 30301387
Wolf Doris   Kurs NMS 6 OE3YDC
Wolf Klaus   Kurs NMS 6 OE3WKU
Domkar Markus (2014) Kurs NMS 6 OE1MDS
         
Steininger Stefan   Neueintritt OE1SSU
         





 

Die Neumitglieder von 2014 und 2013 sind auf die Page : Neuigkeiten "gewandert"


 

Bezirksleiter OE3MSU Max
Stellvertreter OE1PYA Peter
QSL - Vermittlung und Bibliothek OE1PYA Peter
Kassa OE3MSU Max
Ausbildung Technik OE3OPA Peter
Ausbildung Betriebstechnik OE1FAW Andreas
Ausbildung Recht OE1PYA Peter
Kursleiter OE3MSU Max
Technik OE3MZC Michael
Newcomerbetreuung  (nach Vereinbarung) OE1PYA Peter
Webmaster OE3MSU Max

Top


9

Termine:

 

25. Juni 2015
Klubabend

26. bis 28. Juni 2015
Hamradio
Friedrichshafen

29. Juni 2015
19:00 Uhr LT:
KW-Treff  auf
29,100 MHz in FM

2. Juli 2015
Klubabend

3. Juli 2015
Aktivitätsabend
auf R 85
Relais Gießhübl

9. Juli 2015
Klubabend
16. Juli 2015
Klubabend
23. Juli 2015
Klubabend
30. Juli 2015
Klubabend
6. August 2015
Klubabend
13. August 2015
Klubabend
20. August 2015
externer Klubabend in
Altlengbach

21. bis 23. August 2015
AAT 2015
Altlengbach

27. August 2015
Klubabend
 
 
 
 
 
 
 
 

9. bis 11. Oktober 2015
Herbstfieldday
Enzianwirt
Mönichkirchen

 
 
 
 
 

 



Clubbekleidung:


Das Relais
auf R 85:

 



OE3XLU

  
News vom 5.6.2015




 


Präsentation

Achtung 15Mb


 





externe Links:

OEVSV DV


OEVSV LV3

Zeitzonen







 




OE3XMU
ist das Klubrufzeichen unserer Ortsgruppe, welches bei unseren Fieldday und sonstigen Aktivitäten "in der Luft" ist.
Verantwortlicher ist OE3MSU
(oe3msu@oevsv.at). Sollte jemand das Rufzeichen für einen Kontest oder ähnlich verwenden wollen - kurze Email.
 



Diese Seite dient allen
Mitgliedern
und Interessierten zur Information über Aktuelles, Vergangenes, sowie zum Nachlesen verschiedener Veröffentlichungen unserer Mitglieder über Technik oder von uns durchgeführter oder zukünftiger Veranstaltungen.
 





 

  "Unser" Klublokal:

"Blaue Blunz`n"  in 2340 Mödling, Wiener Strasse 40. 
Klubabende jeden Donnerstag, ausgenommen wenn Feiertag, ab 18:00 Uhr Lokalzeit
Der Link zu unserem Klublokal : http://www.blaueblunzn.at/


Pläne für die Anfahrt





 


Besucher seit
1. Oktober 2006


 
Kostenlose Counter von www.compilermaster.de

*****



 



Copyright by oe3msu
Letzte Änderung
am 25.06.2015
oe3msu@oevsv.at

Was ist eigentlich Amateurfunk?